Lichter des Nordens 
Polarlichter fotografieren in Finnisch-Lappland mit Stefan Seip

9. - 16. März 2019
  
  Startschuss
15. Oktober 2018  •  9.25 Uhr

Die Mindest-Teilnehmerzahl wurde erreicht: Die Reise findet statt!

Anmeldungen sind aber noch möglich.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten
  Service
8. November 2017  •  0.44 Uhr

Links
1. Abgeschlossene Reiseblogs:  20182017 2016/II 2016/I2015 2014/II2014/I
2. Wikipedia Länderinfos: Finnland Lappland
3. Hotel: Korpikartano
4. Wettervorhersagen: Wetter.com Meteoblue Finnish Meteorological Institute
5. Sternhimmel: Heavens-Above (Man muss auf heavens-above.com ausgeloggt sein)
6. Polarlichtaktivität: Meteoros
7. Fluggesellschaft: Finnair Online-Check-in

Almanach
Lauf von Mond und Sonne während der Reisezeit

Koordinaten
Hotel (≈ Beobachtungsort) • Link zu GoogleMaps
N 68.751063 / E 26.413018 • N 68°45'03.8" / E 26°24'46.9" • Höhe: 200m

Zeitzone
Finnland: Eastern European Time EET (UTC +02:00) = MEZ +01:00 • Link

Mondphase
Erstes Viertel (zunehmender Halbmond): Donnerstag, 14. März 2019, 9.27 UTC ( = 10.27 MEZ)

Karten
1. Übersicht (rote »Nadel« am Ort unseres Hotels)

Quelle. Distanz (Luftlinie) zwischen Frankfurt und Ivalo: 2.307 Kilometer.

2. Lage des Hotels (rote »Nadel«) am Menesjärvi (See) relativ zu Ivalo und Inari.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

3. Lage des Hotels (rote »Nadel«) am Menesjärvi (See).

© OpenStreetMap-Mitwirkende

4. Sky-Pollution

»Lichtverschmutzungskarte« der von uns bereisten Region. Ivalo produziert erwartungsgemäß relativ viel Störlicht. In Inari ist die Situation zwar besser, aber im Gegensatz zu unserem Standort (roter Pin) keineswegs optimal. Darstellung aus der App »Good To Stargaze«.

Alle Angaben ohne Gewähr. Anderungen sind vorbehalten.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen


Anbieter
Eclipse-Reisen.de
  Jetzt anmelden
12. April 2018  •  23.26 Uhr

Die offizielle Ausschreibung ist nun verfügbar, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Anbieter, Ausschreibung und Buchung:

ECLIPSE-REISEN.DE, Reisebüro in der Südstadt GmbH, Weberstraße 8, D-53113 Bonn
Telefon: +49-(0)228-222600, Fax Büro: +49-(0)228-217555
Direktlink: http://www.polarlicht-reisen.de/angebote/polarlichtreise11.htm
eMail-Adresse: serviceteam@eclipse-reisen.de

Um sich eine Vorstellung davon zu machen, wie diese Reise verlaufen wird, lohnt der Blick in die Reiseblogs 20142015, 2016/I, 2016/II, 2017 und 2018. Inhaltlich und vom Ablauf her ist diese Reise sehr ähnlich.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen
  Blogstart
15. Februar 2018  •  17.24 Uhr



Danke für Ihren Besuch dieser Webseite. Thema des Blogs: Die Reise

Lichter des Nordens
- Polarlichter fotografieren in Finnisch-Lappland mit Stefan Seip -
vom 9. - 16. März 2019.

Derzeit können noch keinerlei weitere Einzelheiten zu diesem Reiseangebot genannt werden. Alle Neuigkeiten erfahren Sie zeitnah hier, auf diesem Blog!

Mit der Auschreibung ist - nach derzeitigem Stand - im April 2018 zu rechnen.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen



Anbieter
Eclipse-Reisen.de
  Eine Nachricht hinterlassen

Ihr Name:


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Nachricht (muss ausgefüllt werden):


 Ich stimme einer (anonymisierten) Veröffentlichung meines Beitrags auf dem Blog zu.


 
 

Allgemeine Verweise
Impressum
Datenschutz