NAMIBIA 
Astronomie und Fotografie

7. - 22. August 2018
  
  Die Sterne zum Greifen nahe
7. März 2017 •  18.26 Uhr





Details kann und darf ich noch nicht verraten. Aber es erwartet Sie ein Reiseangebot der Superlativen!

Gleich zu Beginn stehen sechs Nächte auf einer Astronomie-Farm im Programm. Dort erwartet Sie zur Neumondzeit ein Sternenhimmel mit einer hellen Milchstraße, wie Sie ihn vermutlich noch nie gesehen haben. Freuen Sie sich auf das Kreuz des Südens, die beiden Magellanschen Wolken und viele andere Spezialitäten des Südhimmels. Einen besseren Standort auf der Welt zur Himmelsbeobachtung gibt es nicht! Astronomisches Equipment steht leihweise zur Verfügung, so dass keine schwere Ausrüstung im Flugzeug zu transportieren ist. Wie die Astrofotografie funktioniert, lernen Sie während der Reise!

Anschließend brechen Sie auf zu einer Rundreise in den Süden des Landes. Sie bekommen Landschaften zu Gesicht und vor die Linse, die weltweit ihresgleichen suchen. Auch dabei werden Sie umfassend fotografisch betreut, so dass Sie kein Motiv versäumen und die bestmöglichen Bilder schießen werden.

Die Ausschreibung dieser Reise wird - aller Voraussicht nach - bereits im Oktober 2017 erfolgen.

Derzeit können noch keinerlei weitere Einzelheiten zu diesem Reiseangebot genannt werden.

Alle Neuigkeiten erfahren Sie zeitnah hier, auf diesem Blog!

- Änderungen sind vorbehalten -
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten
Datenschutz

  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen
  Blogstart
7. März 2017  •  18.24 Uhr

Danke für Ihren Besuch dieser Webseite. Thema des Blogs: Die geplante Event-Reise

N A M I B I A
Astronomie und Fotografie
vom 7. - 22. August 2018.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten
Datenschutz
  Eine Nachricht hinterlassen

Ihr Name:


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Nachricht (muss ausgefüllt werden):


 Ich stimme einer (anonymisierten) Veröffentlichung meines Beitrags auf dem Blog zu.