Astrofotografie in NAMIBIA
Den Südhimmel erleben und fotografieren - mit Stefan Seip

24. August - 7. September 2019
  
  Jetzt anmelden!
1. Dezember 2018  •  12.58 Uhr

Die offizielle Ausschreibung auf der Webseite von Wittmann Travel ist erschienen.

Dort kann man sich über den genauen Reiseverlauf informieren und sich auch anmelden.

Ich freue mich schon sehr darauf, Sie kennen zu lernen, mit Ihnen und Ihren Kameras den prächtigen Südhimmel zu beobachten und in eindrucksvollen Bildern einzufangen.

Wer sich einen ersten Eindruck dieser Reise, des dortigen Sternenhimmels, der Hakos-Astrofarm und ihrer Umgebung verschaffen will, möge den fertigen Reiseblog von 2018 »MONDfinsternis & MARSopposition« aufrufen.

Anbieter, Ausschreibung und Buchung:

WITTMANN TRAVEL e.K., Urenfleet 6e, 21129 Hamburg
Telefon: +49-(0)40-85105376, Fax: +49-(0)40-85105377
Direktlink: http://www.wittmann-travel.de/index.php?id=683
eMail-Adresse: info@wittmann-travel.de

Alle Neuigkeiten erfahren Sie zeitnah hier, auf diesem Blog!

Änderungen (auch kurzfristig) vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen


  Anbieter
Wittmann Travel
  Blogstart
30. November 2018  •  19.17 Uhr

Danke für Ihren Besuch dieser Webseite. Thema des Blogs: Die geplante Reise

Astrofotografie in NAMIBIA
vom 24. August bis 7. September 2019

Fachliche Betreuung durch Stefan Seip (Fotografie/Astro-/Himmelsfotografie/Bildbearbeitung).

Ein Astrofest am Südhimmel

Der primäre Anlass zu dieser Reise ist ein astrofotografisches Seminar unter dem schönsten Sternenhimmel der Welt während einer Neumondphase. Austragungsort ist die bekannte Astrofarm »Hakos«, deren Instrumentarium wir nutzen dürfen. Das Seminar ist für Laien als auch für Fortgeschrittene geeignet.


Das Deadvlei wird während der fakultativen, dreitägigen Rundreise besucht.

Das Seminar während der Reisezeit zeichnet die »Karriere eines Astrofotografen« nach und besteht aus Vorträgen sowie praktischen Arbeiten bei Nacht. Die Themen im Detail:

• Fotografie des Sternenhimmels mit Stativ und Fotoobjektiv
• Strichspuraufnahmen von Sternen
• Fotografie von Planeten
• Die nachgeführte Kamera
• Teleskop als Objektiv
• Deep-Sky-Objekte durch das Fernrohr
• Autoguiding

Selbstverständlich wird auch die Bearbeitung des gewonnenen Bildmaterials und der Umgang mit der erforderlichen Software gezeigt und geübt.

Tagesausflüge (teilweise optional) und eine dreitägigige Rundreise (optional) runden das Reiseangebot ab.
  


Verweise intern
Nachricht hinterlassen
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Photoreisen
Vergangene Photoreisen


Zum Thema
Namibia 2018


Anbieter
Wittmann Travel
  Eine Nachricht hinterlassen

Ihr Name:


Ihre eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Nachricht (muss ausgefüllt werden):


 Ich stimme einer (anonymisierten) Veröffentlichung meines Beitrags auf dem Blog zu.


 
 

Allgemeine Verweise
Impressum
Datenschutz