photoMEETING

» Extrablatt Archiv 2017 «
   

Diese Seite ist das photoMEETING.extrablatt.ARCHIV.2017.

[Hier] gibt es die aktuelle Ausgabe vom photoMEETING »Extrablatt«.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Leben live, ungestellt & nicht geschönt
2. Dezember 2017  21:47







Kostproben vom heutigen Praxistermin im Rahmen des VHS-Kurses »Street-Photography«.

Das Genre der »Street-Photography« ist eine sehr spezielle Kunstform. Siehe auch [Link].

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

SDW Waldfotografie-Kurse
 

Waldphotographie, die Dritte!
13. November 2017  13:03

Gestern fand der dritte und in diesem Jahr letzte Waldphotographiekurs, veranstaltet von der »Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V./Kreisverband Rems-Murr«, statt. Unter dem Motto »Kreative Waldmotive im Detail« sammelten wir zunächst bei strömendem Regen Motive ein.

Danach setzten wir diese unter kontrollierten Bedingungen in Innenräumen in Szene und überließen nichts mehr dem Zufall. In improvisierten Ministudios übernahmen wir die volle Kontrolle über Arrangement, Bildausschnitt, Hintergrund und Lichtführung.

Hier drei Pröbchen:






 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Nach alter Väter Sitte
3. November 2017  16:35

Von der Schlepperei abgesehen macht die »Arbeit« mit einer Großformatkamera viel Freude. Fitnessstudio und Entschleunigungsseminar kann man sich dadurch sparen.



Heute war ich mit einer 8x10-Inch Linhof unterwegs, um Schwarzweißphotos zu machen.

Vorzeigbare Resultate gibt es [hier].
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen
 

Laika
3. November 2017  12:53

Gemeint ist nicht die Kamera, denn die schreibt sich »Leica«. [Laika] war eine Hündin und das erste von Menschen ins Weltall verfrachtete Lebewesen. Ihren Tod am Ende der Mission nahm man in Kauf.

Laika starb heute vor genau 60 Jahren.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Herbstlich(t)
12. Oktober 2017  18:26

»Warmes« Licht, lange Schatten, frische Farben: Das lockt den Photographen nach draußen!






 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen
 

bilderMANUFACTUR
9. Oktober 2017  17:15

Seit heute präsentiert sich die [bilderMANUFACTUR] in neuem Design.

Noch mit den bekannten Inhalten. Baldige Updates sind aber zu erwarten.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Es herbstelt
27. September 2017  14:03

Auch bei den Zimmerpflanzen (hier: Ficus elastica) klopft der Herbst an:


 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Wenn die Steine ins Rollen kommen
22. September 2017  22:09

Die »Rolling Stones« wurden 1962 (in Worten: Neunzehnhundertzweiundsechzig) gegründet. Am 16. September 2017 traten sie im Rahmen ihrer »No-Filter-Tour« im österreichischen Spielberg auf:



Die vier Hauptprotagonisten Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts brachten zusammen 293 Lebensjahre auf die Bühne. Doch statt gemütlichem Altennachmittag gab es quicklebendige Rockmusik, überschäumende Spielfreude und eine Mega-Show mit einem Spitzen-Open-Air-Sound!

Das Konzert war eines der besten Rockkonzerte, die ich jemals sah. Ich habe das Gefühl, etwas ganz, ganz Großes und Besonderes erlebt zu haben und ich bekomme jetzt noch Gänsehaut, wenn ich nur daran denke.

Auf Youtube gibt es Kostproben aus der Steiermark: Mein Lieblingsstück »Gimme Shelter« und andere.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

Westlicht

LeicaShop
 

Im Epizentrum der Photographie
16. September 2017  13:24

Wo das ist? Natürlich in der Westbahnstraße in Wien.


   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

100 Jahre Nikon
 

Happy Birthday, Nikon
3. September 2017  9:50

Im Jahre 1917 schließen sich drei japanische Optikhersteller zusammen zu einer Firma, aus der später die Nikon Corporation entsteht. Exakt ein volles Jahrhundert ist seitdem vergangen.

Herzlichen Glückwunsch, Nikon, zum 100. Geburtstag. Ich erhebe mein Glas auf die nächsten hundert!


Die legendäre Nikon F erschien 1959 und entpuppte sich als Grundstein für den späteren Weltruhm des Herstellers.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

SDW Waldfotografie-Kurse
 

Wald & Wasser
29. August 2017  12:38

Am Sonntag tigerten wir durch die Hörschbachschlucht bei Murrhardt. »Wald und Wasser« lautete unsere photographische Aufgabenstellung im Rahmen einer Veranstaltung der »Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. - Kreisverband Rems-Murr«.

Von 10 bis 16 Uhr bewegten wir (15 Personen) uns entlang des Bachlaufes in teils unwegsamem Gelände. Die Belohnung bestand aus unzähligen Motiven rund ums Wasser, rauschenden Wasserfällen und dem Erleben einer naturnahen Landschaft. Das Wetter war uns hold: Erst nach dem Kurs fing es heftig zu regnen an.

Visuelle Kostproben:


Diese Aufnahme dürfte das Kursthema am besten treffen.


Abseits der »ausgetretenen Pfade«: Auf das fallende Wasser mitgezogene Kamera.


Wasser ohne Wald.


Wald ohne Wasser.

[Hier] der Bericht des Veranstalters.

Noch in diesem Jahr folgt ein weiterer Waldphototag:
Kreative Waldmotive im Detail, 12. November

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Abstrandschaft
26. August 2017  21:27

Landschaft abstrakt. Abstrandschaft. Landschabstrakt.





Nähe Weissach und Eberdingen.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

SoFi 2017 Reiseblog
 

Faszination der »Schwarzen Sonne«
25. August 2017  0:59

Und schon wieder war ich mit einer Reisegruppe unterwegs, um ein Himmelsschauspiel der absoluten Extraklasse zu sehen und zu photographieren: Eine totale Sonnenfinsternis.


Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017 in Oregon (Vereinigte Staaten von Amerika).

Alle Details im [Reiseblog].

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Eagle View
15. August 2017  0:12

Gibt es Adler in der Region von Wißgoldingen (Ostalbkreis)? Wenn ja, haben sie folgende Aussichten:






   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



MOFI-INFOS

7. August 2017
 

Partielle Mondfinsternis
7. August 2017  22:13

[UPDATE 08.08.2017  20:03]:


Sven Plöger zeigt meine Aufnahme im »Wetter vor 8« (SWR).


Situation um 20:57 Uhr. Der Fast-Vollmond geht genau an der zuvor berechneten Position hinter dem Stuttgarter Fernmeldeturm auf. Zwischen Kamera und Fernmeldeturm liegen rund 4,5 Kilometer Distanz.


Um 21:02 Uhr steckt noch immer ein Teil des Mondes im Schatten der Erde. Welch ein grandioser Anblick!


'Nahaufnahme' von 21.07 Uhr.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



MOFI-INFOS

7. August 2017
 

Angebissener Keks
4. August 2017  12:54


Simulation der Verfinsterung am kommenden Montagabend beim Mondaufgang über Stuttgart.

Am Abend des 7. August 2017 ereignet sich eine partielle Mondfinsternis. Der Vollmond tritt in den Kernschatten der Erde ein. 25% seines scheinbaren Durchmessers tauchen in den Schatten ein und werden verdunkelt.

Von Deutschland aus ist nur das Ende der Finsternis zu beobachten, weil der Mond zu Finsternisbeginn noch unter dem Horizont steht.

Mitte und Höhepunkt der Finsternis ist um 20h21m (MESZ). Beobachter im Osten haben einen Vorteil.

In Passau z.B. geht der Mond exakt zum Zeitpunkt der maximalen Finsternis auf. Wer das sehen möchte, muss einen hoch gelegenen Standort mit möglichst freier Sicht zum ostsüdöstlichen Horizont aufsuchen. Der Himmel wird noch hell sein, denn die Sonne geht im Passau erst eine viertel Stunde später unter. Während der Mond höher und höher steigt, nimmt der Anteil der Verfinsterung ab, bis der Erdtrabant um 21h19m den Erdschatten komplett verlässt. Schon kurze Zeit später steht ein ganz normaler Vollmond am Himmel ... so, als wäre nichts gewesen.

Wer sich im Westen des Landes aufhält, muss länger warten, bis der Mond aufgeht. In Köln etwa dauert das bis 20h54m, d.h. der Höhepunkt ist dann bereits vorüber.

In Stuttgart kann der Finsternismond frühestens um 20h39m gesichtet werden. Noch vor Sonnenuntergang wird der Mond in den Farben der Gegendämmerung erscheinen und dabei aussehen wie ein angebissener Keks. Ein Fernglas ist eine gute Hilfe.

Der aufgehende Mond ist ein tolles Fotomotiv, weil man ihn zusammen mit dem Horizont und irdischen Objekten ablichten kann, wobei er größer wirkt, als er tatsächlich ist. Weil es noch vergleichsweise hell ist, sind keine besonderen Kameraeinstellungen nötig. Ein Handy reicht aber kaum aus, weil der Mond damit zu klein abgebildet wird. Wer ein Telezoom besitzt, sollte es verwenden.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Bienchen auf der Blume? Nein danke!
1. August 2017  12:12



Diese Aufnahme entstand am vergangenen Samstag im Rahmen meines Kurses »Kreative Makrofotografie« in Stuttgart.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

The Eagle Flies On Friday
28. Juli 2017  21:57


Keltischer Fürstengrabhügel, ca. 550 v.Chr., nahe Hochdorf bei Vaihingen/Enz.


Kalk- und Schotterwerk bei Vaihingen a.d. Enz.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Sempervivum tectorum
11. Juli 2017  14:18

Nach einem Jahr »Pause« erblüht meine Dachwurz wieder. Grund zur Freude. Und Grund für ein Bildchen davon.


   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Lichterfest
10. Juli 2017  15:03

Am 8. Juli 2017 ereignete sich das jährlich ausgetragene »Stuttgarter Lichterfest« im Höhenpark Killesberg. Das Feuerwerk inspirierte mich zu Versuchen mit progressiver Schärfeverstellung während der Belichtung.






   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



Zum Thema

Burg Hohenurach
 

Ruine Hohenurach
8. Juli 2017  2:28

Die nachfolgenden Aufnahmen wurden am 14. Juni 2017 vor 6 Uhr in der Früh' belichtet. Die allerersten, güldenen Strahlen der Sommersonne bahnen sich ihren Weg zur Burgruine, die auf 692 Meter Meereshöhe über der Stadt Bad Urach am Albaufstieg thront.







Kommentar

Karin schrieb am 9. Juli 2017:
»Die Aufnahmen der Burgruine Hohenurach in der aufgehenden Sonne sind unbeschreiblich, bezaubernd, traumhaft schön... ich bin normalerweise nicht auf den Mund gefallen, aber bei diesen Motiven, speziell dem Sonnenstrahl, der genau durch eine Fensteröffnung scheint, gehen selbst mir die Attribute aus!«

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



Zum Thema

Mercedes-Benz-Museum
 

Mercedes Benz Museum
25. Juni 2017  21:52

Die nachfolgenden Aufnahmen entstanden heute im Rahmen meines Kurses 'Mit der Kamera im Mercedes-Benz-Museum' der VHS Leonberg. Photographisch hatten wir uns eine Reihe verschiedener Ziele gesetzt, von denen hier drei vorgestellt werden.


1. Dynamik: Ein Exponat mit Hilfe photographischer Techniken in Bewegung versetzen.


2. Bild, das aus der »guten alten Zeit« stammen könnte. Hier: Pre-Automobil-Ära.


3. Museums-Architektur: Andeuten, iconisieren, auf ein Piktogramm reduzieren.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



Zum Thema

VHS Schorndorf
 

Freie Fotowerkstatt
22. Juni 2017  1:19





Die »Freie Fotowerkstatt« (Thema »Ha-Zwei-O«) der VHS Schorndorf hat gestern den letzten Praxisteil absolviert.

Wasser ist transparent und gar nicht so leicht zu fotografieren. Wir steuerten mehrere Springbrunnen in Stuttgart an und waren überrascht, welche kreativen Chancen die Kombination aus Wasser, Bewegung und Licht bietet.

Die gezeigten Beispielaufnahmen stammen von dem Brunnen vor dem Friedrichsbau. Für eines der Fotos musste ich in den Brunnen steigen. Bei über 30 Grad Außentemperatur kein wirkliches Opfer.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Neckar-Schifffahrt
13. Juni 2017  20:47


Unter dem Max-Eyth-Steg hindurch.


Die Totale: Neckar mit Max-Eyth-Steg, rechts der Max-Eyth-See.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Logenplatz Balkon
8. Juni 2017  2:09

Es hat schon etwas mit Glück zu tun, wenn man von seinem heimischen Balkon aus einen fast zentralen Transit der Internationalen Raumstation (ISS) vor dem nahezu vollen Mond erleben darf. Und auch noch das Wetter mitspielt...

Die »Zusatzzahl« ist dann getroffen, wenn während des ISS-Transits, der nur 1,5 Sekunden dauerte, ein Flugzeug den Mond passiert:


Die ISS war zum Aufnahmezeitpunkt 930 Kilometer weit entfernt und folglich ziemlich klein (am Mondrand bei »2 Uhr«, wenn man den Mond als Ziffernblatt einer Uhr betrachtet). Im rechten oberen Bildeck ist daher ein Inset mit einer etwas größeren Darstellung der ISS zu sehen. Gut erkennbar sind die (dunklen) Sonnensegel. Die Aufnahmebrennweite betrug 2700 Millimeter, die Belichtungszeit 1/4000 Sekunde.


Diese Langzeitbelichtung mit einem 200mm-Teleobjektiv zeigt den »zentralen Treffer«. Die ISS näherte sich von nordwestlicher Richtung dem Mond. Während der Mondpassage endete die Belichtung. Die Umgebungssterne gehören zum Sternbild »Waage« (Libra).

Aus perspektivischen Gründen ist der richtige Standort entscheidend: Einige Kilometer entfernt, und schon fliegt die ISS am Mond vorbei. Der »Korridor«, von dem aus ein solcher Transit zu sehen ist, ist nicht einmal 20 Kilometer breit.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

Burgruine Reußenstein
Grabkapelle Württemberg
 

Schöne Heimat
3. Juni 2017  16:52

Erst aus großer Höhe wird deutlich, wie schön meine Heimat ist, wenn man den Großraum Stuttgart erst einmal hinter sich gebracht hat...


Majestätisch am Albtrauf gelegen: Die [Burgruine Reußenstein].



Die [Grabkapelle auf dem Württemberg] ist in eine grandiose Landschaft eingebettet, die von Weinbergen geprägt ist.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Internationale Raumstation
27. Mai 2017  3:12



Den Überflug in der tiefen Nacht des 27. Mai 2017 habe ich für eine Aufnahme der bemannten »International Space Station« (ISS) genutzt. Die ISS ist ein schwieriges Motiv. Zwar hat sie eine Spannweite von immerhin knapp 110 Meter, aber die Entfernung zum Aufnahmezeitpunkt betrug fast 500 Kilometer! Ihr scheinbarer Durchmesser entspricht dann dem einer 1-Euro-Münze in 105 Meter Distanz. Zudem bewegt sie sich ziemlich rasch über den Himmel und sieht dabei für das bloße Auge nur aus wie ein heller Stern...

Erwischt habe ich sie trotzdem um 2.39 Uhr mit 3700mm Brennweite.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

SOS-Signale...
24. Mai 2017  20:44



... nach Notwasserung.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM THEMA

Sternwarte Welzheim
 

Sternwarte Welzheim
24. Mai 2017  20:31



Üblicherweise wird von diesem Ort aus nach oben geschaut. Hier die Umkehrung der Blickrichtung.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Schweifstern im Bärenhüter
21. Mai 2017  2:55



Im Sternbild »Bootes« (Bärenhüter) hält sich derzeit ein Komet auf, der auf den Namen »Johnson (C/2015 V2)« hört. Noch ist er mehr als anderthalbmal so weit von der Sonne entfernt wie die Erde, trotzdem entwickelt er einen auf dem Bild gut sichtbaren Schweif.

C/2015 V2 kann noch in den kommenden Tagen und Wochen beobachtet werden. Dann macht er sich auf den Weg, unser Sonnensystem zu verlassen und wird niemals wiederkehren.
 

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Radeln und rasten
18. Mai 2017  15:25



Eine Fahrradtour ohne Rast und Ruh ist wie ein Tag ohne Sonnenschein. Immer wieder führt der Weg vorbei an magischen Orten, an denen man einen Stopp einlegen sollte. Und manche davon geben sogar ein formidables Fotomotiv ab.

Dieses nahm ich im Rahmen einer »Dienstfahrt« nach Urbach am 16. Mai auf.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR



ZUM Thema

SDW Waldfotografie-Kurse
 

Wald im Frühlingsregen
8. Mai 2017  0:55









Gestern hieß es »Naturfotografie im Frühlingswald«, eine Veranstaltung der »Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. - Kreisverband Rems-Murr«.

Von 9 bis 15 Uhr zogen wir im Dutzend durchs Bärenbachtal bei Urbach. Während wir uns photographisch an den Farben des Frühlings berauscht haben, wurde unser Temperament durch teils tüchtige Regenfälle wassergekühlt. Wir nutzten das ansich tolle, weiche Licht eines solchen Tages für besonders kreative Aufnahmen.

Noch in diesem Jahr folgen zwei weitere Waldphototage:
Wald und Wasser, 27. August
Kreative Waldmotive im Detail, 12. November

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Der schöne Mond
6. Mai 2017  1:04



Endlich wieder eine klare Nacht! Eigentlich wollte ich Detailaufnahmen des Mondes anfertigen, aber die Luftunruhe ist so groß, dass ich meinen Plan verwerfen musste. Stattdessen diese Gesamtaufnahme des Erdtrabanten.

An der Licht-/Schattengrenze (Terminator) sind viele schöne Krater im besten Licht, darunter [Plato], [Copernicus], [Tycho] und [Clavius].

Als ich einen dunklen Punkt über den Mond huschen sah, drückte ich schnell den Auslöser. Das seltsame Gebilde am rechten Bildrand ist nicht etwa die Silhouette eines außerirdischen Raumschiffs, sondern vermutlich ein Konglomerat aus mehreren Luftballonen. Eventuell aufgestiegen von dem Gelände des Stuttgarter Volksfestes.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Wie ein treuer Freund
27. April 2017  20:14



Alter in Jahren: 8
Leica M: 9
Zahl der bereisten Länder: 15
Megapixel: 18
Auslösungen: 25.000
Vermittelte Freude beim Photographieren: ∞

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Like an Eagle
20. April 2017  21:08



Die letzten Sonnenstrahlen des Tages treffen das »Schloss Solitude« bei Stuttgart.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Kampf der Jahreszeiten
19. April 2017  15:53



Die Gegner: Der wiedererstarkte Winter gegen den noch jungen Frühling. Ausgang ungewiss.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Der April macht, was er will
6. April 2017  20:49

Im diesjährigen Fall sogar ein taufrisches, neues Design für alle zukünftigen Blogs. Einen Testlauf absolviert das neue Layout hier: [WIEN im Visier].



Beim Redesign blieb kein Stein auf dem anderen. Daher bin ich auf die Rückmeldungen der Besucher und Besucherinnen sehr gespannt. Sie sind enorm wichtig, um Layout und Funktionalität zu optimieren.

Sieht so oder ähnlich vielleicht das künftige photoMEETING-»Extrablatt« aus?

Bestehende Blogs, die inzwischen einen wichtigen Bestandteil der photoMEETING-Website ausmachen, werden nicht auf das neue Erscheinungsbild umgestellt.

Danke für alle Meinungen dazu im Voraus!

[UPDATE 20.04.2017]: Inzwischen
präsentieren sich die folgenden Blogs ebenfalls im neuen Dress:
Astronomie und Fotografie auf La Palma,  19. - 26. Juli
Sonnenfinsternis Total, USA, 15. - 23. August
Lichter des Nordens, Finnland, 10. - 17. März 2018
NAMIBIA - Astronomie und Fotografie, 7. - 22. August 2018

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Tiere in der Stuttgarter Wilhelma
3. April 2017  15:28

Gestern fand der Praxisteil meines gleichnamigen Photokurses der VHS Stuttgart statt.


Graureiher von links!


»Meister Adebar«.


Die blühenden Magnolien konnten wir als »Tierphotographen« nicht auslassen.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Halali
25. März 2017  22:31

Die diesjährige Jagdsaison auf die Nordlichter wurde eröffnet. Zunächst zog es uns ins finnische Lappland.



Wenn Sie [hier] klicken, können Sie herausfinden, ob unsere Jagd erfolgreich verlaufen ist.

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

Die Photographie ist...
11. Februar 2017  21:56

... die Kunst des Weglassens. Das betrifft auch die Farbe.

'Beifang' der Photoexkursion im Rahmen meines heutigen Kurses 'Schwarzweißfotografie mit der Digitalkamera' an der Volkshochschule in Stuttgart. Das sonnige Wetter mit hartem Licht und zauberhaftem Wolkenhimmel war für unser Thema
wie geschaffen.


   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Tiere in der Stuttgarter Wilhelma
5. Februar 2017  22:10

Diesen Titel trägt mein Photokurs an der VHS Stuttgart, dessen Praxisteil heute stattfand.


   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Fotobummel
4. Februar 2017  19:49

Heute hat der 7-stündige Praxisteil des VHS-Kurses »Fotobummel durch Stuttgart« stattgefunden.

Auf der »ToDo-Liste« standen auch abstrakte Architekturaufnahmen:


   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

»photoMEETING« feiert runden Geburtstag
1. Februar 2017  0:02


Screenshot der Debütseite.

Vor genau 20 Jahren: Der erste Februar 1997 ist die Geburtsstunde der »photoMEETING-Website«.

Zum Geburtstag eine Rückschau auf historische photoMEETING-Startseiten:


1. Februar 1998


1. Februar 1999


1. Februar 2004


1. Februar 2012

Kommentar

Lis schrieb am 1. Februar 2017:
»20 Jahre photoMEETING - grosse Gratulation zu diesem Ereignis!  Absolut beeindruckende Entwicklung Deiner Homepage und Deines Schaffens, lieber Stefan! Dafür ein grosses DANKE! Liebe Grüsse von der Lis - keep on! :-)«

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Abstrakte Photographie
22. Januar 2017  19:49

»Abstrakte Photographie - Emotion statt Information«, das ist der Titel meines Kurses an der Volkshochschule in Leonberg. Heute waren wir mit unseren Kameras unterwegs im Stadtpark Leonberg.

Kostpröbchen (Wasserspiegelungen):




   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Leicas neuester Wurf
19. Januar 2017  9:05

Gestern wurde das aktuelle Modell der legendären Leica-M-Serie in Wetzlar enthüllt. Die Leica M10:



Der Firma Leica gratuliere ich zu diesem Modell. Ihr ist es gelungen, »die M« in entscheidenen Punkten weiterzuentwickeln, ohne ihre Tradition in Frage zu stellen.

Ich gratuliere Leica aber auch für den Mut, eine auf die wesentlichen Belange der Photographie reduzierte Kamera anzubieten, während alle(!) anderen Hersteller mutwillig so viele Funktionen in ihre Photocomputer implementieren, bis die meisten Anwender sich davon hoffnungslos überfordert fühlen.

[Link zur Leica M10-Seite des Herstellers]

   





Nachricht

Eine Nachricht hinterlassen


Links

Nach ganz oben
Nach ganz unten
PhotoMeeting Startseite

»Extrablatt«-Archiv
PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR

 

Erde in Sonnennähe!
3. Januar 2017  16:56

Morgen, am 4. Januar um 15.00 Uhr MEZ, durchläuft die Erde auf ihrer elliptischen Bahn den sonnennächsten Punkt (Perihel). Die Sonne ist dann 147,1 Millionen km von uns entfernt. Trotzdem ist bei uns dickster Winter, weil die Jahreszeiten ja nicht durch die schwankende Entfernung Erde-Sonne entstehen.

Das Aphel (Sonnenferne) wird am 3. Juli um 21 Uhr MEZ erreicht. Dann beträgt die Distanz 152,1 Millionen km. Die Perihel- und Aphelstellung wiederholt sich jedes Jahr an den gleichen Tagen.

Den Größenunterschied der Sonne kann man mit dem bloßen Auge nicht bemerken. Wohl aber in einem direkten Vergleich:



Gibt es einen spürbaren Effekt? Ja! Auf der Nordhalbkugel der Erde treten die jahreszeitlichen Unterschiede geringer, auf der Südhalbkugel extremer in Erscheinung. Im Norden schwächt sozusagen die nahe stehende Sonne die Kälte des Winters etwas ab, im Süden verstärkt die fern stehende Sonne die Kälte des Winters noch.

   
   

photoMEETING »Extrablatt«-Archiv

Ältere Beiträge sind im Archiv zu finden:

[photoMEETING Extrablatt Archiv]

   




Links

Seitenanfang
PhotoMeeting Startseite

PhotoReisen mit Stefan Seip
bilderMANUFACTUR
 

 Eine Nachricht hinterlassen


  Ihr/Dein Name:
  

  Ihre/Deine eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
  

  Ihre/Deine Nachricht (muss ausgefüllt werden):
  


   
 
   
Impressum